Kategorien
Know-how

Light Doodle

Light Doodles sind Bilder, die mit Licht in die Landschaft gemalt werden. Der Aufwand ist gering, der Effekt aber teilweise atemberaubend. Wie es geht, was Ihr braucht, erfahrt Ihr in diesem Post.

Alles was dazu benötigt wird sind eine DSLR, ein Stativ, verschiedenfarbige LEDs, ein Funkauslöser und eine Location. Dunkle Kleidung ist ebenfalls empfehlenswert. Die Kamera wird am besten im Bulb Modus betrieben; dies lässt einem mehr Spielraum bei der Belichtungszeit. Bei der Blende würde ich meist Werte um die f 10 bei ISO 100 empfehlen; das gibt eine knackige durchgängige Schärfe im Motiv. Jetzt noch die Kamera auf das Stativ, den Funkauslöser anschließen, Bildausschnitt wählen, manuell fokussieren und die LEDs bereitlegen. Dann geht es auch schon los: Verschluss öffnen, Bild malen, Verschluss schließen. Fertig!!

Beispiele: Light Doodle Art, Rhein Doodle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.